Wer bin ich

 

Ich heiße Michaela Kallies und habe meine große Leidenschaft – das Arbeiten mit Hunden – nebenberuflich verwirklicht.

Mein ganzes Leben begleiteten mich eine Vielzahl unvergesslicher Hunde. Mein letzter Hund war leider sein Leben lang krank und das hat mich dazu bewogen, mich mit diversen gesundheitsfördernden und gesundheitserhaltenden Maßnahmen auseinander zu setzen, mit denen ich die Arbeit meines Tierarztes begleitend unterstützen konnte.

Ich habe meine Ausbildung zur Hundeheilpraktikerin mit sehr gut abgeschlossen. Daneben habe ich eine Ausbildung zur zertifizierten Ernährungsberaterin Fachrichtung Hund gemacht. Das Thema Ernährung beim Hund hat für mich ganz große Priorität. Den Krankheitsverlauf vieler Krankheiten kann man durch artgerechte und ausgewogene Ernährung positiv beeinflussen.

Aber auch die Wichtigkeit einer positiven psychischen Verfassung unserer Vierbeiner ist nicht zu unterschätzen. Deshalb habe ich bei einem vom VDH anerkannten Zuchtverein eine Ausbildung zur Welpenbetreuerin gemacht. Ca. 2 Jahre habe ich den Welpenkurs in einer Ortsgruppe des Vereins für Deutsche Schäferhunde geleitet. Seit 2005 befasse ich mich auch mit der Ausbildung von Hunden. Etliche von mir trainierte Hunde haben bereits erfolgreich die Begleithundeprüfung abgeschlossen. Aber auch diverse Probleme konnten wir mittlerweile erfolgreich lösen.

Mit meiner eigenen Hündin bin ich aktiv im Hundesport tätig. Unsere große Leidenschaft ist Agility. In diesem Bereich bilde ich Hunde bereits seit 2008 aus.

Neue Kommentare